Corona-Update: Zugang zum Studio des OKTV nur mit 3G

Durch die Verabschiedung des neuen Infektionsschutzgesetzes ist der Zugang zu unserem Studio nur noch geimpften, genesenen und getesteten Personen gestattet. Wir sind verpflichtet, den Zugang zu kontrollieren und ggf. zu verweigern. Es muss ein aktueller Nachweis über den Status geimpft, genesen oder getestet mitgeführt werden. Besuche im Studio bedürfen außerdem der vorherigen telefonischen Anmeldung unter der Telefonnummer 01520-7331530 oder per Mail an info(at)oktv-suedwestpfalz.de.

Eure Beiträge in unserer Mediathek

Jeder, der seine eigenverantwortlich produzierten Fernsehbeiträge beim OKTV Südwestpfalz ausstrahlen lässt, kann diese nun auch in die Mediathek des Bürgerfernsehsender aufnehmen lassen. Voraussetzung dafür ist, dass die Beiträge bereits in einem eigenen Youtube-Channel veröffentlicht wurden. Einfach eine Mail mit dem Link zum Beitrag und der Bitte um Aufnahme in die Mediathek an uns schicken.

 

Alle Offenen Kanäle über Zattoo empfangbar

Mit der Zattoo-App sind die Sendungen der 9 OK-Plattformen künftig live und zeitversetzt auf fast allen Geräten mit Internetanschluss zu sehen.

Ab sofort überträgt der Live-TV-Anbieter Zattoo Deutschland alle neun rheinland-pfälzischen OK-Plattformen. Über Zattoo können die Sendungen der Offenen Kanäle dann live verfolgt werden – auf allen Geräten mit Internet-Zugang, insbesondere auch auf Smartphones und Tablets. Dr. Marc Jan Eumann, Direktor der Medienanstalt Rheinland-Pfalz: „Wir haben mit Zattoo eine Vereinbarung geschlossen, die diesen modernen und zukunftsfähigen Verbreitungsweg jetzt auch für alle Offenen Kanäle eröffnet. Das Bürgerfernsehen in Rheinland-Pfalz ist damit auch in dieser Hinsicht up to date.“ Nutzer*innen von Zattoo müssen sich einmalig registrieren, das Basispaket ist kostenfrei.

Mit Zattoo erhalten die Offenen Kanäle in Rheinland-Pfalz einen weiteren Verbreitungsweg neben Kabel, MagentaTV und WebTV. Die drei Plattformen OK54 Bürgerrundfunk Trier, OK4 und OKTV Mainz waren bisher bereits über Zattoo empfangbar. Ab 17. August sind es auch der Südwestpfalz-OK, OK Weinstraße, rheinlOKal Speyer/Worms, OK Ludwigshafen, OK Kaiserslautern und NaheTV. Alle Sendesignale werden in HD-Qualität übertragen. Zattoo ist ein TV-Streaming-Anbieter bzw. "OTT-Dienst" und verbreitet TV-Inhalte über das Internet. Die Signale sind über jeden beliebigen Internetzugang zu empfangen. Zur Nutzung ist eine einmalige Registrierung erforderlich. Zattoo stellt auf seiner Website Informationen zu den Apps, Empfangsgeräten etc. zur Verfügung.

Link: https://zattoo.com/de/so-gehts

Die Medienanstalt Rheinland-Pfalz ermöglicht mediale Teilhabe: Rheinland-Pfalz hat mit seinen Offenen Kanälen ein einzigartiges, vielfältiges, lokales und nichtkommerzielles Medienangebot. Es wird von ehrenamtlich organisierten Vereinen getragen. Bürger*innen aller Altersgruppen gestalten die Sendungen, die über Kabel, Satellit und Internet verbreitet werden. Das Team Bürgermedien der Medienanstalt Rheinland-Pfalz unterstützt die OK-Vereine und stellt die Infrastruktur des Bürgerfernsehens zur Verfügung.

Du bist kreativ und möchtest Fernsehen selbst machen?

Dann können wir dir helfen! Komm einfach vorbei, leih dir alles aus, was du brauchst um deinen Film zu produzieren und schon geht's los... Wir stehen euch gerne mit Rat und Tat zur Seite! mehr...