Erfolge für Video-Produktionen aus der Südwestpfalz

Publikumspreis für „Jimmy Blond 707 - Casino Spital“, Sonderpreis für „Grenzenlos“ / Zwei Südwestpfälzer OK-Produktionen werden beim OK-Tag 2021 in Speyer mit Bürgermedienpreisen ausgezeichnet.

Aktive mediale Teilhabe ist die Leidenschaft vieler Hundert Ehrenamtlicher in 18 Offenen Kanälen in Rheinland-Pfalz. Jedes Jahr trifft sich die Bürgermedien-Community zum OK-Tag, am 9. Oktober 2021 unter dem Motto „Meinungsvielfalt entsteht durch Mitmachen“ im Technik-Museum in Speyer. Der OK-Tag war wieder die Gala der Bürgermedienpreise. Zwei Preise gehen in die Südwestpfalz: Einen Sonderpreis nahm Peter Münch vom OKTV Südwestpfalz: für das deutsch-französische Sendeprojekt „Grenzenlos“ entgegen. Gewinner des Publikumspreises wurde der Film „Jimmy Blond 707 - Casino Spital“ aus dem OKTV Südwestpfalz, der mit 349 Stimmen den ersten Platz im Publikumsvoting erreicht hatte.

Weiterlesen: Erfolge für Video-Produktionen aus der Südwestpfalz

Video-Projekt 2021: "Junge Stimmen hörbar machen"

Junge Menschen werden in der Zeit der Corona-Pandemie zu wenig gehört und können oftmals nicht mitentscheiden. Sie tragen jedoch in erheblichem Maß zur Bekämpfung der Pandemie bei, indem sie sich an Auflagen halten und Beschlüsse unterstützen. Für uns lebt Demokratie von Beteiligung: Daher müssen junge Menschen in der Entscheidungsfindung eingebunden werden.

In diesem Projekt Deine Stimme anhand einer Videobotschaft hörbar gemacht werden, um damit auf Deine derzeitige persönliche Lage während der Pandemie hinzuweisen. Weitere Infos dazu gibt es auf der Seite des Bildungszentrums BürgerMedien unter www.bz-bm.de. Der Anmeldeschluss ist der 21.10.2021.

Beiträge können digital übermittelt werden

Über das Bürgermedienportal oktv-rlp.de können Beiträge digital und kontaktlos übermittelt und zur Sendung angemeldet werden. Durch eine Überarbeitung der bisherigen Anwendung ist dies nun unter www.oktv-rlp.de/mitmachen/beitrag-senden noch einfacher geworden.

Um den Kontakt zwischen Mitarbeitern und Produzenten auf das Notwendigste zu reduzieren, bitten wir euch auf die Methode der Übermittlung zurückzugreifen.

Du bist kreativ und möchtest Fernsehen selbst machen?

Dann können wir dir helfen! Komm einfach vorbei, leih dir alles aus, was du brauchst um deinen Film zu produzieren und schon geht's los... Wir stehen euch gerne mit Rat und Tat zur Seite! mehr...