20. DOKtreff am 28.10.2021

Der persönliche Kontakt ist momentan in der Corona-Pandemie extrem eingeschränkt, deshalb möchten wir euch digital treffen. Jeden zweiten Donnerstag wird abends ein digitales OK-Treffen vom Bildungszentrum BürgerMedien angeboten. Das Motto der digitalen Treffen lautet: "Tue Gutes und sprich darüber!". Jeweils drei interessante Konzepte, neue Projekte oder innovative Formate werden beim DOKtreff vorgestellt, auf langes Gerede wird dabei bewusst verzichtet.

Alle Interessenten sind herzlich jeden letzten Donnerstag im Monat online von 17:30 - 18:15 Uhr zum "DOKtreff" eingeladen. Einfach online anmelden und via Browserlink beitreten. Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmenden einen Link zum Chatraum. Als Onlinesoftware wird eine datenschutzfreundliche BigBlueButton-Instanz verwendet, die auf dem lokalen BZBM-Server gehostet wird.

Programm des 20. DOKtreffs am 28.10.2021:
17:15 – 17:30 Uhr: Techniktest (optional)
17:30 Uhr: Begrüßung & Moderation (Christian Köllmer, Medienanstalt Rheinland-Pfalz)
17:35 – 17:45 Uhr: Tatort Eifel – Junior Award. Welche Ziele verfolgt der Wettbewerb? (Günter Bertram, OK4)
17:50 – 18:00 Uhr: Der Tankstellen-Mord in Idar-Oberstein und seine medialen Folgen (Moritz Forster, naheTV I-O)
18:05 – 18:15 Uhr: Der Passwort-Manager KeePassXC – Open Source & kostenlos (Ronald Senft, BZBM)

Erfolge für Video-Produktionen aus der Südwestpfalz

Publikumspreis für „Jimmy Blond 707 - Casino Spital“, Sonderpreis für „Grenzenlos“ / Zwei Südwestpfälzer OK-Produktionen werden beim OK-Tag 2021 in Speyer mit Bürgermedienpreisen ausgezeichnet.

Aktive mediale Teilhabe ist die Leidenschaft vieler Hundert Ehrenamtlicher in 18 Offenen Kanälen in Rheinland-Pfalz. Jedes Jahr trifft sich die Bürgermedien-Community zum OK-Tag, am 9. Oktober 2021 unter dem Motto „Meinungsvielfalt entsteht durch Mitmachen“ im Technik-Museum in Speyer. Der OK-Tag war wieder die Gala der Bürgermedienpreise. Zwei Preise gehen in die Südwestpfalz: Einen Sonderpreis nahm Peter Münch vom OKTV Südwestpfalz: für das deutsch-französische Sendeprojekt „Grenzenlos“ entgegen. Gewinner des Publikumspreises wurde der Film „Jimmy Blond 707 - Casino Spital“ aus dem OKTV Südwestpfalz, der mit 349 Stimmen den ersten Platz im Publikumsvoting erreicht hatte.

Weiterlesen: Erfolge für Video-Produktionen aus der Südwestpfalz

Du bist kreativ und möchtest Fernsehen selbst machen?

Dann können wir dir helfen! Komm einfach vorbei, leih dir alles aus, was du brauchst um deinen Film zu produzieren und schon geht's los... Wir stehen euch gerne mit Rat und Tat zur Seite! mehr...